Psychotherapiepraxis Martina Woocker - - Dipl.-Psychologin/Heilpraktikerin (Psychotherapie) -
Meine Ausbildung und mein therapeutischer Werdegang

Mit 36 Jahren habe ich auf dem zweiten Bildungsweg mein Abitur gemacht und unmittelbar im Anschluss Psychologie an der Universität zu Köln studiert.
In 2010 beendete ich  das Studium der Psychologie und darf seitdem den Titel Dipl.-Psychologin tragen.
Parallel zu meinem Studium habe ich ebenfalls eine Ausbildung zur Mediatorin und eine Grundausbildung in 'Klientenzentrierter Gesprächspsychotherapie' (nach Carl Rogers) erfolgreich abgeschlossen.

In Essen-Werden habe ich meine therapeutische Arbeitsmethode - Logotherapie & Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl -  innerhalb einer 3-jährigen Ausbildung erfolgreich abschließen können.

Seit Mai 2019 bin ich akkreditiertes Mitglied der Internationalen Vereinigung für Logotherapie & Existenzanalyse im Viktor Frankl Institut Wien.

Beschäftigt war ich darüber hinaus drei Jahre an einem Psychoanalytischen Institut, an dem ich in diesem Zusammenhang auch eine Weiterbildung in 'Hypnose & Autogenes Training' durchlaufen habe.

Mein 'Klinisches Jahr' habe ich in einer Klinik für junge Abhängige und in einer Psychosomatischen Klinik absolviert.
Im Mai 2013 habe ich die Überprüfung zur Heilpraktikerin (Psychotherapie) zur beruflichen Absicherung vor dem Gesundheitsamt Köln abgelegt, um in eigener Praxis tätig werden zu können.

An der Katholischen Hochschule Köln habe ich von Jan. 2016 bis Juli 2018 meine suchttherapeutische Ausbildung durchlaufen und mit einem Kolloquium am 08.03.2019 erfolgreich beenden können.
Jetzt darf ich zusätzlich den Titel:
  
    'Master of Science'/'Suchttherapeutin KatHO NRW' tragen.

Im August 2019 habe ich am Christoph Mahr Institut/Berlin eine Ausbildung zur EMDR-Therapeutin absolviert.